Herzlich Willkommen
HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE STREUNER!

Wir sind ein Warriorcats-Rollenspiel mit einem Raiting ab 12 Jahren. Alle die unter diesem Alter sind dürfen sich natürlich trotzdem anmelden und das Forum und seine Mitglieder kennenlernen.

Außerdem haben wir auch einen Gastaccount, den ihr jeder Zeit benutzen dürft um euch das Forum anzuschauen:

Name: Beobachter
Kennwort: katze123
News & das Team
Bei Fragen und Problemen rund um das Forum könnt ihr euch jederzeit an das Team wenden. Die Vorstellungen der Teammitglieder findet ihr hier:
Das Team hat beschlossen, die inaktiven User zu löschen, dadurch hoffen wir, dass Forum aktiver zu machen!



♠ Style & Codes made by Traiceheart
Rollenspiel News
♠ Monat: März
♠ Jahreszeit: Frühling
♠ Das Wetter: kühl, aber heiter
♠ Temperatur: 7°C
♠ Zeit: kurz nach Sonnenaufgang

Gesucht
SonnenClan- Krieger und Kriegerinnen
WiesenClan- Krieger(W | M)
- Junge
WurzelClan- alles


Nicht gesucht
SonnenClan - Schüler und Junge
WiesenClan-
WurzelClan -

Austausch | 
 

 Scheune

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mondstern
Gründer
Gründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 3377
Punkte : 5534
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 08.07.14
Alter : 16
Ort : Da wo du nicht bist ^^

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Scheune   Di 24 Nov 2015, 19:21

Eine Scheune in der Nähe des WiesenClanterritoriums.

_________________



©️ Sigi von Eiskralle aus Katzen des Sees (wirst noch verlinkt glücklich
©️ Ava von mir ^^

Wenn jemand in die WhatsApp Gruppe will, dann einfach mir oder Holunderstern eine PN schreiben!


Meine Katzen:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diedreiclans.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Scheune   Mi 25 Nov 2015, 17:50

Cloud

Ich gehe in die Scheune. Drinnen ist es dunkel ich lege mich mit meiner Maus in eine Ecke. Da begann ich zu essen. Ich überlege:Was ist wohl mit Marienflug. Warum war sie nicht da. Vielleicht kommend ihre Junge.
Nach oben Nach unten
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2935
Punkte : 4582
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 16

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Mi 25 Nov 2015, 17:58

ähm.... du warst gerade eben noch im Wiesen Clan Lager! also entweder du schreibst unsichtbar, oder cloud kann sich beamen, was beides sehr unwahrscheindlich ist! bitte änder das!!!)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Steppenblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1435
Punkte : 2477
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 09.10.15
Alter : 14
Ort : At my Home, every Day

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Fr 27 Nov 2015, 14:42

(ich denke Cload kann sich beamen ;))
Blitz
Nur schwach schienen einzelne Sonnenstraheln durch die Ritzen zwischen den Planken an der Wand der Scheune. Trotzdem kitzelten sie mich irgendwie an der Nase, sodass ich niesen musste. Mürrisch stand ich auf- ich wäre ja noch gerne ein bisschen länger liegen geblieben, aber jetzt wo mein Körper durch den Nieser einmal gezuckt hatte und wach war, musste ich meinen Geist dazu zwingen, auch wachzuwerden. Ich sprang zum Balken und kletterte hinab. Mein Schlafplatz lag oben, geschützt vor kälte und nässe im schönen, warmen, kuscheligem Heu. Unten streckte ich mich ausgibig. (soll er Cload bemerken oder sind sie Freunde?) Leise schlich ich nach draußen um mir den schönen Sonnenaufgang anzuschauen. Ich sog die frische, kühle Luft ein und atmete laut und genüsslich aus. Hach das wird ein schöner Tag. Am besten ich sehe mich mal nach anderen Katzen um. Ein bisschen Spaß muss ja sein. Er kicherte innerlich und machte sich auf den Weg in Richtung Zweibeinerort. Von dort war ich schon längst weggezogen. In diesem Drecksladen hält man es ja nicht mal vond Mondhoch bis Sonnenhoch aus. Aber trotzdem schafften es dort ein paar Katzen zu leben. Ich bewunderte sie ein weinig. Aber ich erschreckte ja eh immernur die Hausktzchen. Die waren so feige und- fett dass sie sich nichtmal weiter als ihr dummer Zaun trauten.

_________________


Stars shine in the Sky


QUEEN
I´m going slightly mad
 
Meine Pflegecharas:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wild-herd.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Scheune   Fr 27 Nov 2015, 14:54

Cloud

Ich roch die Anwesenheit der Katze. Meine Nase zuckte. Ich hatte meine Maus inzwischen verschlungen. Ich erhob mich und ging auf Blitz zu. Ich fauchte und für meine Krallen aus. Da erkannte ich Blitz und ich beruhigte mich. (Wie währe es wenn sie Freunde sind?) "hallo Blitz", miaute ich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Scheune   Fr 27 Nov 2015, 21:34

entschuldigung

Cloud
Ich sah Blitz an.
Nach oben Nach unten
Harzfeder
Zweiter Anführer
Zweiter Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 452
Punkte : 1272
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 24.09.15
Alter : 16
Ort : In den grauen Wäldern

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Fr 27 Nov 2015, 22:31

//@Stern
Schrieb bitte mehr als nur eine oder zwei Sätze!\\

_________________
Tolles Bild von Night ♥:
 

Meine RPG Katzen:
 
My Wolf Heart:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Scheune   Sa 28 Nov 2015, 13:11

(Sorry) Cloud
Ich verließ die Scheune. Aber vorher schnupperte ich. Ich roch Maus. Langsam schlich ich mich an. Ich verlagerte mein Gewicht auf die Oberschenkel. Dann sprang ich. Doch die Maus war schneller. Ich schüttelte verärgert den Kopf. Leichts Sonnenlicht drang durch die Ritzen im Holz. ich machte mich erneut auf die suche nach Beute. Da roch ich eine weitere Maus. Die muss ich fangen! Ich kauerte mich nieder, schlich näher und sprang. Ich hatte Glück. Dieses mal hatte ich Beute gemacht. Ich kauerte mich nieder und begann zu fressen. Ein Sonnenstrahl viel durch das Dach und ließ meinen Pelz aufleuchten.

-->Clangerenzen


Zuletzt von Sternenpfote am So 29 Nov 2015, 17:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Steppenblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1435
Punkte : 2477
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 09.10.15
Alter : 14
Ort : At my Home, every Day

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   So 29 Nov 2015, 13:52

Blitz
Noch kurz bevor ich durch einen Spalt in den Bretern schlüpfte, hörte ich Cloud rufen. Ich blieb stehen und rief über die Schulter noch Schönen Tag noch Cloud, ihm zu. Dann sprag ich über den mit Reif bedeckten, glitzernden Steinbrocken, der vor der Scheune lag, und lief im gemütlichem Trab Richtung Zweibeinernest.
Dort angekommen sah ich ein Hauskätzchen auf ihrem Zaun sitzen. Ich sprang unter einen Busch ud schlich mich hinter Grasbüscheln versteckt an. Dummes Hauskätzchen. Dachte ich, denn es blickte nur die Sonne an und nahm nicht die gefahren ihrer Umwelt wahr.
Plötzlich schoss ich hinter dem hohen Gras hervor, sprang und stürtze mich auf die Katze wie Beute. Zusammen polterten wir den Zaun herunter. Die Katze unter mir versuchte sich von mir zubefreien. Ich hielt sie fest und genoss ihren Angst geruch. Bahhhhrr, brüllte ich dieses Mäuseherz an und zeigte ihm meine Zähne. Dann sprang ich vonihr runter und sah zu, wie sie in das Haus ihrer Zweibeiner flüchtete. Vor lachen viel ich rückwärts über und kullerte über den nassen Rasen. Ich brüllte vor lachen und konnte beinahe garnicht mehr aufhören.
---> WiesenClan Terrretorium

_________________


Stars shine in the Sky


QUEEN
I´m going slightly mad
 
Meine Pflegecharas:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wild-herd.forumieren.com/
Tannenfunke
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Punkte : 1314
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 14
Ort : Im Stress und im Chill

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Do 21 Apr 2016, 06:48

Tormenta (Hab ja drei Annahmen)

Ich gähnte langfezogen als ich aus meinem Schlaf erwachte. Wie lange ich geschlafen habe wusste ich nicht, aber dies war auch egal. Ich trat aus der dunklen Scheune und genoss die leichte kühle auf meinem Pelz. Ich sah in die Sonne und blinzelte. Ein Bild von früher kam mir in den Sinn. Mein Bruder lag ausgestreckt und blutend vor mir und mein Pechschwarzer Vater stand mit ausgezogenen Kralle über ihm. Ich schüttelteden Kopf um dieses Erlebnis aus meinen Gedanken zu scheuchen. Ich kam immer nur dann auf meine Erinnerung zurück wenn ich alleine war, und dies war ich derzeit. Schon etwas länger hatte ih überlegt ob ich in einen der Clans soll, aber heute entschied ich mich es nicht zu tun. Dort ist es zu geordnet und naja "zwangshaft". Ein leises Rascheln brachte mich in die wirklichkeit zurück. Ich sah mich um und beobachtete leise eine Maus. Flach legte ich mich auf den Boden und schlich langsam näher. Ich war zum Sprung bereit. Die Maus hatte mich bis jetzt nicht bemerkt. ich schlich noch etwas näher und sprang dann ab. Die Maus wollte mir gerade entwischen als ich einen kräftigen PFotenschlag tat und ihr in den Nacken biss. Schnell ging ic zurück zur Scheune und vertilgte dann meine Beute. Ich sah die Scheune noch einmal an und verschwand dann im Wald.

---> Streuner Gebiet

_________________


Meine super Mentorin war:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com/
Bachglanz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Punkte : 581
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 31.07.16
Alter : 16
Ort : In einer hohen Wiese

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Sa 03 Sep 2016, 16:44

Minka

als ich kurz danach an der Scheune ankam roch ich ein paar Katzen deren Düfte ich nicht gerade auseinanderhalten konnte aber ich glaubte zu riechen das sie alle alt waren also schlich ich vorsichtig in die Scheune. In der Scheune war es düster und staubig aus einem kleinem Fenster weit, weit oben drang Sonnenlicht in den großen Raum. Ich roch Maus und legte mich ins Jagdkauern zwei Sekunden später sah ich sie auch schon wie sie Nahrung suchend mit der Nase auf dem Boden schnüffelte, ich hielt den Atem an und wartete noch einige Sekunden bis sie in sprungweite war dann machte ich den größten Sprung den ich in meinem Leben jemals gemacht hatte und während ich so flog wusste ich genau das ich die Maus fangen würde. Ich landete genau auf der Maus und zerquetschte sie halb, dann drehte ich mich einmal um die eigene Achse um zu sehen wo sie war sie atmete nur noch schwach und ich nahm alle meine kraft zusammen und gab ihr den letzten schlag. Ich schlug so feste zu das die Maus in Hohem Bogen durch die ganze Scheune flog. das jagen macht langsam spaß dachte ich, und es hatte mir Hunger gemacht. Mit gierigen Bissen Verschlang ich die Maus und legte mich kurz danach in eine Ecke die Sonnenbeschienen war und machte ein kleines Schläfchen.

_________________
Bachglanz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Scheune   Fr 30 Sep 2016, 14:22

Red

Nach einiger Zeit des Sonnenbadens öffnete der rote Kater wieder seine Augen. Der Garten seiner Zweibeiner war groß, was bei einem Bauernhof ja so üblich war. Noch nicht alle Ecken seines Gartens waren vom roten Hauskater erkundet worden aber stören tat ihn das nicht viel.
Gähnend stand der Kater auf und sah sich um. Gar nicht weit weg stand die Scheune, zu der er nicht gerade selten ging. Red beschloss wieder dort hin zu gehen. Mit wehenden Schwanz sprang der rote Kater zur Scheune und legte eine Vollbremsung hin als er dort ankam. Leicht keuchend sah er sich um. Plötzlich erkannte er etwas bauschiges inmitten der Scheune. Red neigte seinen Kopf zur Seite und trabte langsam auf dieses zu. Beim näher kommen erkannte er was das buschige war: eine Katze. Dabei entdeckte er auch eine tote Maus, die wohl von der Kätzin erlegt worden war. Er knurrte leicht, denn die Katze war nicht weit weg von seinem Territorium. Er stupste sie hart an und miaute: "He! Wach auf.".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bachglanz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Punkte : 581
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 31.07.16
Alter : 16
Ort : In einer hohen Wiese

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Fr 30 Sep 2016, 19:36

Minka

"Mmmmh lass mich in ruhe!" schnurrte ich etwas ungehalten als das fellige etwas über mir mich nicht gerade sanft anstupste. "blöde Fellkugel jetzt geh mir endlich aus der Sonne, ich halte hier lebenswichtige schönheitsschläfe!!" Nun war ich endgültig aus der Ruhe gebracht dank dem... was war es eigentlich? blinzelnd öffnete ich die Augen und bereute sofort den Kater der zu mir niederblickte angeschnauzt zu haben. Er sieht so verdammt süß aus dachte ich mir während er ziemlich grimmig schaute was ich aber in meinem zustand nicht merken konnte.

_________________
Bachglanz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Scheune   Sa 01 Okt 2016, 13:16

Red
Der Kater knurrte leise und wartete darauf, dass er das Gesicht der Kätzin sehen konnte. Sie schnauzte ihn plötzlich an, wa ihn kurz zusammen zucken ließ. Als er ihr Gesicht dann sah, wurde ihm plötzlich ganz warm. Schnell schüttelte er sich und setzte sich auf den sandigen Boden. "Gut geschlafen?", raunte er. Er legte richtete seine Ohren auf sie und zuckte leicht mit seiner Schwanzspitze.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bachglanz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Punkte : 581
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 31.07.16
Alter : 16
Ort : In einer hohen Wiese

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Di 04 Okt 2016, 20:34

Minka

Ich hatte sein lächeln gesehen und mir wurde dabei ganz warm ums herz trotzdem wollte ich ein wenig Spaß haben und dachte nach wie ich ihn provozieren könnte...
nach ein paar Sekunden hin und her überlegen ging ich mit hoch erhobenem Kopf an ihm vorbei, ausersehen streifte ich dabei seine Flanke ein prickeln fuhr durch meinen Körper und ich konnte fast nicht an mich halten mich nicht wieder zu ihm umzudrehen und ihm mein lächeln zu schenken.
Doch ich fasste mich wieder und sagte mir während ich langsam und majestätisch aus der Scheune
stolzierte immer wieder nicht umdrehen, nicht umdrehen!!!

_________________
Bachglanz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Scheune   Do 06 Okt 2016, 14:05

Red

Der Kater neigte seinen Kopf zu Seite. Die Kätzin stand einfach auf, streifte dabei seine Flanke, wobei ihm wieder warm wurde, und stolzierte zum Ausgang der Scheune. Red schnaubte und trabte hinter ihr her bis er neben ihr lief. "He. Es ist unhöflich einfach abzuhauen.", blaffte er und peitschte einmal mit seinen Schwanz. So einfach konnte sie doch nicht weggehen ... oder doch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bachglanz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Punkte : 581
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 31.07.16
Alter : 16
Ort : In einer hohen Wiese

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Do 06 Okt 2016, 21:51

Minka

Bei einem Baum weiter weg von der Scheune drehte ich mich einmal um der Kater saß da und sah ganz traurig aus mich nahm eine welle des Mitleids mit und ich stapfte mit hängendem schwanz zu ihm hin.
ich setzte mich einige meter vor ihn und senkte den Kopf "tut mir leid das ich so schnell abgehauen bin. Ich heiße übrigens Minka und du?" ich schaute ihn interressiert an und wartete das er etwas sagte.

_________________
Bachglanz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Scheune   Fr 07 Okt 2016, 13:09

Red

Die Kätzin sah bei einem Baum, etwas weiter weg von der Scheune, zurück. Red blinzelte als sie wieder zurück kam. Sie meinte, dass es ihr Leid tat dass sie so schnell abgehauen sei und dass sie Minka hieß. Red nickte ihr kurz zu ehe er antwortete. "Mein Name ist Red.", antwortete er, "ich wohne nicht weit weg von der Scheune, bei meinen Zweibeinern.". Er schüttelte sich als er an seine Zweibeiner dachte. Am liebsten würde er sie verlassen, konnte aber nicht, da er relativ wenig vom Jagen wusste. "Kommst du von hier?", fragte er und betrachtete sie dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bachglanz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Punkte : 581
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 31.07.16
Alter : 16
Ort : In einer hohen Wiese

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Fr 07 Okt 2016, 23:26

Minka

"Ja ich komme von hier aber ich wohne am anderen ende vom Zweibeinerort meine Hausleute sind nett. es sind sehr viele kleine dabei, manchmal bin ich richtig müde vom spielen mit ihnen"
Der Strom von Worten sprudelte nur so aus mir heraus ich konnte mich selber gar nicht stoppen.
"dein Name ist schön, meinen gibt es so häufig das finde ich doof"

_________________
Bachglanz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Scheune   Mo 10 Okt 2016, 13:27

Red

Als er hörte wie Minka erwähnte, dass ihre Hausleute nett wären zog sich sein Herz zusammen. Pah, hätte ich nur halb so viel Glück mit meinen Hausleuten! Er legte die Ohren an, sagte jedoc vorerst nichts dazu. Minka meinte zum Schluss dass Red's Name schön wäre und dass es ihren häufiger gab. "Ich finde deinen Namen gar nicht so schlecht. Ich finde Minka passt zu dir.", entgegnete er und lächelte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bachglanz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Punkte : 581
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 31.07.16
Alter : 16
Ort : In einer hohen Wiese

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Scheune   Mo 17 Okt 2016, 14:15

Minka

Als ich merkte wie verletzt er wirkte als ich Hausleute erwähnte wechselte ich lieber das Thema. "Naja ich finde Minka ist etwas langweilig aber der Name ist eigentlich ganz ok" ich sah das die Sonne schon anfing den Himmel hochzuklettern " ich muss los" sagte ich " hoffentlich sehen eirund Bald wieder!" Ich drehte mich ein letztes Mal zu dem Kater um und lächelte dann rannte ich los.
--> Zweibeinenerort

_________________
Bachglanz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Scheune   

Nach oben Nach unten
 
Scheune
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Alte Scheune

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die 3 Clans ::  :: Haupt-RPG :: Streuner-
Gehe zu: