Herzlich Willkommen
HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE STREUNER!

Wir sind ein Warriorcats-Rollenspiel mit einem Raiting ab 12 Jahren. Alle die unter diesem Alter sind dürfen sich natürlich trotzdem anmelden und das Forum und seine Mitglieder kennenlernen.

Außerdem haben wir auch einen Gastaccount, den ihr jeder Zeit benutzen dürft um euch das Forum anzuschauen:

Name: Beobachter
Kennwort: katze123
News & das Team
Bei Fragen und Problemen rund um das Forum könnt ihr euch jederzeit an das Team wenden. Die Vorstellungen der Teammitglieder findet ihr hier:
Das Team hat beschlossen, die inaktiven User zu löschen, dadurch hoffen wir, dass Forum aktiver zu machen!



♠ Style & Codes made by Traiceheart
Rollenspiel News
♠ Monat: März
♠ Jahreszeit: Frühling
♠ Das Wetter: kühl, aber heiter
♠ Temperatur: 7°C
♠ Zeit: kurz nach Sonnenaufgang

Gesucht
SonnenClan- Krieger und Kriegerinnen
WiesenClan- Krieger(W | M)
- Junge
WurzelClan- alles


Nicht gesucht
SonnenClan - Schüler und Junge
WiesenClan-
WurzelClan -

Teilen | 
 

 Clan Grenzen

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Mondstern
Gründer
Gründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 3377
Punkte : 5808
Bewertung : 13
Anmeldedatum : 08.07.14
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht bist ^^

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Clan Grenzen   Mi 19 Aug 2015, 22:54

Der Grenzbach: Ein Bach, der die Grenze zwischen dem Wiesen- und dem SonnenClan bildet, aber auch zwischen dem Sonnen- und dem WurzelClan.
Die Grenze zwischen Wiesen- und WurzelClan verläuft am jeweiligen Waldrand.

_________________



©️ Sigi von Eiskralle aus Katzen des Sees (wirst noch verlinkt glücklich
©️ Ava von mir ^^

Wenn jemand in die WhatsApp Gruppe will, dann einfach mir oder Holunderstern eine PN schreiben!


Meine Katzen:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diedreiclans.forumieren.com
Steppenblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1435
Punkte : 2751
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 09.10.15
Alter : 15
Ort : At my Home, every Day

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 21 Nov 2015, 22:58

Steppenblüte vom WiesenClan
Wir liefen an der Grenze zum WurzeClan entlang. Jeden zweiten oder dritten Busch setzten wir eine unsere Duftmarken. Ich öffnete meinen Mund um nach Geruchsspuren feindlicher Katzen oder Fressfeinden. Ein schwacher Fuchsduft stieg mir in die Nase. Ich sah Federmond an. Wir rochen ihn beide. Abgestanden. So liefen wir weiter und rochen noch einige male wieder Fuchs. Das ist setsam, überall abgestandener Fuchsgestank und jetzt wieder frischer. Wir sollten das auf der großen Versammlung allen sagen. Aber zuerst Eisstern. Nach der Entdeckung liefen wir am Grenzbach lang und rochen nur die rüberwehende Duftmakiereung des SonnenClans.
<--- Eulenfels

_________________


Stars shine in the Sky


QUEEN
I´m going slightly mad
 
Meine Pflegecharas:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wild-herd.forumieren.com/
Federmond
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 520
Punkte : 1922
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 27.10.14
Alter : 15
Ort : Kekslaaaand .-. *-*

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 24 Nov 2015, 19:12

--> WiesenClan
Federmond
Ich trottete hinter Steppenblüte her. Wir setzten unsere Duftmarken und plötzlich roch ich Fuchs. Wir sahen uns an, dann sagte sie das es abgestanden sei. Ich nickte und roch weiter Male Fuchs. Diesmal frischer. Ich nickte als sie sagte das wir erst Eisstern benachrichtigen sollte. "Ja du hast recht." Ich lächelte und wir liefen am Grenzbach entlang zum Eulenfels.
<-- Eulenfels

_________________
Namen^^:
 

Mondstern ist die beste überhaupt und kann von absolut niemanden überboten werden!! <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Steppenblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1435
Punkte : 2751
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 09.10.15
Alter : 15
Ort : At my Home, every Day

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   So 29 Nov 2015, 14:40

Steppenblüte
Ich lächelte zurück. Der Grenzbach plätscherte neben uns. Ich folgte mit meinen Augen das unendlich fließende Wasser. Hach heute ist ja echt nichts los. Was macht der SonnenClan denn? Ich kann keine, vor kurzem vorbei gekommene Patrollie von denen richen, du? Gelangweilt lief ich neben meiner besten Freundin. Ist dir auch so langweilig wie mir? Ich setzte mich auf einen am Wasser liegenden Felsbrocken und betrachtete die andere Seite. Nichts regte sich dort. Nur ein scheues Reh lief mit ihren itzen eilig aus der einen Seite des Waldes zur anderen und verschwand dort wieder. Plötzlich nahm ich alles wahr, jede Bewegung, jedes Geräusch. Mein Bauch zog sich zusammen und knurrte laut. Ich sterbe vor Hunger.
---> Eulenfels

_________________


Stars shine in the Sky


QUEEN
I´m going slightly mad
 
Meine Pflegecharas:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wild-herd.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Clan Grenzen   So 29 Nov 2015, 18:14

Cloud

Ich kam an. Die Sonne schien warm. Ich roch das zwei Katzen gerade eben da waren. Eine Patrouille ober wie such immer. Marienflug sagte jedenfalls Patrouille. dachte ich. Ich ging zu einem der drei Steine die am Waldrand langen zu und legte mich drauf. Ich atmete tief durch und war schon kurze Zeit später eingeschlafen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 05 Dez 2015, 14:30

Sorry wegen Doppelpost

Cloud

Ich erhob mich verschlafen. Die Vögel zwitschern und die Sonne ging gerade auf. Ich setzte mich auf. Ich gehe ml zu unseren Treffpunkt. Vielleicht ist Marienflug ja wieder da. Sie muss. Ich stand auf, sprang von Stein und streckte mich. Dann machte ich mich mit genügenden Magen auf den Weg.
-->WiesenClan Eulenfels
Nach oben Nach unten
Steppenblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1435
Punkte : 2751
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 09.10.15
Alter : 15
Ort : At my Home, every Day

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Do 24 Dez 2015, 11:26

Blitz
Zweibeinerort, Scheune <---
Grenze zum WiesenClan
Ein wenig später kam ich an der Grenze zu diesen wilden Katzen an. Man sagt sie Kämpfen sogar gegeneinander. Ich schaute über das Land und verlor mich in meinen Gedanken. Wie konnte Cloud sich nur in soeine wildfremde Kätzin verlieben. Ich konnte es immernoch nicht fassen. Ich erinnerte mich an meine erste Begegnung mit ihnen. Ich war unterwegs und wollte mir nur ein paar Mäuse fangen. Da kam eine Gruppe von diesen blutrünstigen Katzen. Sie sagten ich sei auf ihrem Terretorium oder so und, dass ich lieber wieder dahin zurück gehen sollte wo ich herkam. Zum Zweibeinerort. Ich fauchte ihnen zurück, dass ich genauso frei lebe wie sie und hier hin dürfte um mich am Leben zu erhalten. Daraufhin stürtze sich der Anführer, ein großer Kater, auf mich. Ich konte um Haaresbreite seinen Krallen entwischen. Sowie jede Katze flüchtete ich.
Doch heute kam ich wieder. Mit geschärften Krallen und gefletschten Zähnen. Nun stand ich vor ihrer Makierung. Ich setzte eine Pfote vor die Andere und stand nun ganz auf ihrer Seite.
Nun werdet ihr sehen, dass ich keins von diesen Weicheiern aus dem Nest der Zweibeiner bin!
---> Richtung Lager, kommt an einigen Orten dort vorbei

_________________


Stars shine in the Sky


QUEEN
I´m going slightly mad
 
Meine Pflegecharas:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wild-herd.forumieren.com/
Gunther
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 473
Punkte : 1731
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.04.15
Alter : 15

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Do 21 Jan 2016, 17:48

Psycho


Verschlafen erhob sich die Kätzin aus ihrem versteckten Nest und leckte sich genüsslich über ihr Maul,
beim Gähnen sah man ihre Furcht einflösenden spitzen Zähne. Mit langen ausgefahrenen Krallen streckte sich die Kätzin und saß dann.
An Fellpflege dachte die Kätzin nicht...
sie wollte lieber endlich zu ihrem Ziel, die Clans!
Deshalb schlief die Kätzin auch an diesem Ort wie sie herausgefunden hatte waren das die 'Grenzen' und so orentierte sie sich.
Da sie per Zufall auswählte ging die Kätzin in das Gebiet des WurzelClans.
Sie leif in die Richtung der Grenze und übertratt sie.
---> WurzelClan Territorium

_________________

---l█████████l---

This is Nudelholz!
When jemand nervs you... Take it und hau it on the Kopp of somebody to get you a better Gefühl than vorher!!!

Ich bin SCHÖN, STARK und MUTIG...
SCHÖN vor den Schrank gelaufen,
STARK wieder abgeprallt und
MUTIG wieder gegen gelaufen.

Meine Stammkundin: Miss Hululu Holly Stern ^^ xD verliebt  I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Herbstfall
Zweiter Anführer
Zweiter Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1589
Punkte : 3111
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.05.15
Alter : 61
Ort : In meiner Traumwelt

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Fr 29 Jan 2016, 19:47

Haselschatten

Ich kam an und ging ohne zu zögern auf die Brücke zu.
Denk nicht darüber nach. Das hast du bereits genug.
Ich betrat die Brücke.
Es wird eh keinen stören. Alles, an was sie sich erinnern werde, ist höchstens mein Name.
Ich ging zur Mitte, zum höchsten Punkt.
Wie es wohl sein wird, zu sterben? Wenn du fällst, und fällst, und weißt, das es kommt?
Ich ging zum Geländer und sprang mit einem Satz herauf.
Ob es den SternenClan wirklich gibt? Oder komme ich in die dunklen Welten?
Ich sah hinunter.
Eventuell ist nach dem Tod auch garnichts.
Unter mir toste Wasser. Es war schließlich Blattfrische, das fließt das Wasser immer schnell.
Ich werde es tun. Hoffentlich werde ich es tun! Hoffentlich nicht.
Ich verlagerte mein Gewicht nach vorne.
Hör auf! Du kannst nicht schwimmen! Nein, höre nicht auf...ich weiß, das ich untergehen werden.
Ich verlor mein Gleichgewicht.
Zurück! Nein, weiter...
Ich fiel. Es waren nur wenige Fuchslängen, aber dennoch ist es eine Ewigkeit. Irgendwie ist es ein..befreiendes Gefühl, zu wissen, das man alles hinter sich lässt. Es war doch keine Ewigkeit.
Als würde ich in eiskalten Schnee fallen schlug ich auf. Luft stieg aus meinem Maul, ich versuchte, mit den Pfoten danach zu greifen, als wäre es etwas materielles.
Ich spürte, wie ich nach hinten gezogen und gleichzeitig nach unten gesogen wurde. Instinktiv versuchte ich, Luft zu holen, strampelte mit den Pfoten. Wasser rang in meine Brust, mir wurde schlecht. ICh spürte geradenoch, wie ich gegen irgendetwas gespült wurde und ich nach oben trieb, aber das Wasser in meinen Lungen ließ mich nicht atmen. Ich keuchte lautlos, meine Pfoten zuckten, meine Lungen brannten, dann blieb ich regungslos liegen und mein verschwommener Blick drehte sich nach oben.

Auf wiedersehen, verdammte Welt.
Last post~Haselschatten

_________________




Ma little Owly from da night:
 

VOn Night. Vielen dank <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2939
Punkte : 4860
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 17

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Fr 29 Jan 2016, 20:04

Lichtpfote
Keuchend kam ich hinter ihr an. Ich schrie: "Nein! Hasleschatten! Spring nicht!" Ich rannt zu ihr, doch da war sie schon gesrpungen. Schnell sprang ich ebenfalls auf das Geländer. Ich sah ihren Körper dahintreiben und rannte wieder zurück. An der Uferböschung sprang ich ins Wasser. Ich konnte nur halbwegs schwimmen, doch ich tat mein bestes. Der leblose Körper fühlte sich schwer an in meinen Fängen. Mit vereinten Kräften versuchte ich sie ans Ufer zu ziehen. Als ich es gescahfft hatte sackte ich neben ihr zusammen. Nach ein paar kräftigen Atemzügen rappelte ich mich auf und schüttelte mich. dann sprang ich zu Haselschatten. Sie triefte und ich rüttelte sie. "Haselschatten! Bitte wach auf!" Ich stuptst sie an, doch meine Hoffnung war vergebens. Sie wachte nicht wieder auf. obwohl ich sie nie wirklich mochte, was das zu viel für mich. Ich legte mich neben den leblosen Körper meiner ehemaligen Clankatze und fing leicht an zu schluchzen. Vorsichtig begann ich ihren Körper trocken zu lecken. Meine Gesundheit war mich im Moment egal. eine Träne tropfte auf den Boden und ich ließ von ihr ab. In Gedanken versunken blickte ich auf das weite Land, was hinter Brück ist. Hier war ich ja noch nie! Ist das überhaupt noch Sonnen Clan Gebiet? Doch ich roch alte Makierungen und war mir sicher. Dann fiel mein Blick wieder auf die tote Haselschatten. Es war das erste mal, dass jemand direkt vor meiner Nase gestorben ist. Zittern legte ich meinen Kopf auf ihren Bauch. Keine Atmung, kein Herzschlag.
(evt könnte sie eule finden darkie?)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Herbstfall
Zweiter Anführer
Zweiter Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1589
Punkte : 3111
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.05.15
Alter : 61
Ort : In meiner Traumwelt

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 30 Jan 2016, 11:52

Eulenpfote


Verdammt! Als ich ankam, kauerte meine Schwester neben einem bunten Körper. Ich befahl meinen Beinen zu laufen, kurz darauf stand ich neben meiner Wurfgefährtin.
Tod. Haselschatten's nasser Körper regte sich nicht. Lichtpfote. Ich schob mit einer Pfote ihr Gesicht in meine Richtung. Sie sah furchtbar aus...das musste zuviel für sie sein. [b]Was ist passiert? Lichtpfote? Du hast sie nicht umgebracht, dafür bist du zu klein- keine Sorge, ich weiß, das du das nciht warst. Was ist passiert?
Ich drückte meine Nase in das ekelhaft nassse Fell der Kriegerin. Definitiv tot.
[/b]

_________________




Ma little Owly from da night:
 

VOn Night. Vielen dank <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2939
Punkte : 4860
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 17

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 30 Jan 2016, 11:57

Lichtpfote
Etwas rührte sich. Ein mir vertrauter Geruch kam näher, doch meine Augenlieder wollten nicht aufgehen. Eine gedämpfte Stimme kam von weit her. Die Stimme wurde deutlicher, und ich erkannte darin meine Schwester. "Eulenpfote.. Eulenpfote, sie.. Wasser..tod" Mehr brachte meine schwache Stimme nicht zustande. Ich hustete und mein ganzer Körper zuckte währenddessen. Meine Pfoten wollten laufen, sich bewegen, weg von diesem Ort, doch ich hatte dafür keine Energie. Kraftlos öffnete ich kurz meine Augen. Und ich sah es. Das besorgte Gesicht meiner Schwester, dass nasse und kalte Fell von Haselschatten, den Fluss mit dem schnell fließendem Wasser.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Herbstfall
Zweiter Anführer
Zweiter Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1589
Punkte : 3111
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.05.15
Alter : 61
Ort : In meiner Traumwelt

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 30 Jan 2016, 12:14

Eulenpfote


Ich setzte eine sanfte Miene auf und zog meine Schwester sanft zu mir. Ich kuschelte mich tröstend an sie. Alles wird gut, Lichtpfote. Alles wird gut. Krallenstern wird stolz sein, wenn du jetzt stark bist. Ich gab ein leises Schnurren von mir. Wasser? Ist sie ertrunken? Lichtpfote, ist sie in den Bach gefallen?
Aus den Augenwinkeln sah ich die Brücke. Sie hat doch nicht etwa...ist sie..gesprungen?
Lichtpfote wird es mir gleich sagen...
Alles wid gut, Schwesterchen...

_________________




Ma little Owly from da night:
 

VOn Night. Vielen dank <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2939
Punkte : 4860
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 17

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 30 Jan 2016, 13:26

Lichtpfote
Ich blickte meine Schwester nur an. Dann grub ich meinen Nase tief in ihr Fell. "mei..meinst du wirklich?" Als sie mich fragte, ob Haselschatten gesprungen sei, nickte ich nur abweisend. "Ich hab es gesehen, und wollte sie aufhalten, doch dann war sie schon im Wasser, und ich wollte sie rausziehen und..und..", flüsterte ich. Dann überkam mich wieder ein Zittern. Plötzlich wurde mir sehr kalt und ich presste die Lippen auf einander. Die Kälte kroch meinen Körper hoch. Ich versuchte weiter zu atmen, doch es wurde immer schwerer. "Eulenpfote...!", versuchte ich noch zu rufe, doch daraus wurde ein Röcheln und ich sank aus ihrem Griff. Klammern rang ich nach Luft.
(kp was sie hat, war nur grad lustig zu schreiben xD)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Herbstfall
Zweiter Anführer
Zweiter Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1589
Punkte : 3111
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.05.15
Alter : 61
Ort : In meiner Traumwelt

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 30 Jan 2016, 13:32

Eulenpfote

Schhh...alles wird gut. Ja? Alles wird gut. Ich leckte ihr über die Nase. Pass auf- wir machen das so- ich nehme Haselschatten am Nacken und wir gehen gemeinsam zum Lager. Du kannst gerne vorgehen wenn du magst- und wenn du da bist, suchst du Habichtkralle, meinen entor, und sagst ihm, das ich auch auf dem Weg bin. Du gehst in den Heilerbau, lässt dir Mohnsamen geben und wenn du wieder wach bist ist alles vorbei. Ja? Gut.
ICh erhob mich und ging auf Haselschatten zu. Langsam griff ich sie am Nackenfell. Verdammt war sie schwer...und starr außerdem. UNd nass- Und kalt. ich igorierte einen Würgreiz und machte mich daran, die Leiche ins Lager zu ziehen.
--> Lager
(Am besten, du überholst sie, ja? C:)

_________________




Ma little Owly from da night:
 

VOn Night. Vielen dank <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2939
Punkte : 4860
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 17

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Sa 30 Jan 2016, 15:07

Lichtpfote
Ich nickte meiner Schwester zu und rappelte mich auf. Noch leicht benommen und immer noch nass tropfend trabte ich los. meien schwester hatte ich sofort eingeholt. Noch ein kurzes Lächleln, dann war ich schon an ihr vorbei. Meine Pfoten hinterließen dunkle Tapsen auf dem trockenen Waldboden. Keuchend verlangsamte ich etwas. Doch ich wollte nicht umkippen. Ich kämfpte gegen meine innere Müdigkeit und Kraftlosigkeit an. Dann wurde der Geruch des Sonnen Clans auch schon stärker, und die das Lager kam in Sicht.
-->Lager

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 4030
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 16
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 26 Jul 2016, 13:18

Vipernstern


Lager des WurzelClans -->


Ich kam an die Baumgrenzen, hier endete unser Gebiet und der Bach trennte uns von den anderen Clans. Auf einmal ist das Gestrüpp so dicht, dass nur wir hier leben können.
Ich sah mich um. Schnell sprang ich vom Baum, um unsere Grenze zu markieren.
Alles ging sehr schnell, denn wir WurzelClan Katzen fühlten uns auf dem Boden unwohl, so ungeschützt und klein.
Ich markierte mal hier und da und kletterte am Ende wieder hoch.
Jetzt noch jagen! wir hatten Glück, bei uns war es schwierig "zufällig" die Grenze zu übertreten, oder dass ein Beutetier über die Grenze läuft.
Ich hörte ein picken Flügelschlagen. [i]Vielleicht eine Elster!/i] spekulierte ich und pirschte mich, so gut es auf einem Baum geht, an.

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Punkte : 1431
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 23
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 26 Jul 2016, 13:30

Blutmaul
Lager--->
Er kam hinter seinem Anführer an und sah wie dieser runter sprang und markierte. Er sprang nach und tat es ihm nach, an einer weiteren Stelle. Er kletterte wieder auf einen Baum und lauschte genau, er hörte viel, aber er achtete nicht auf die Umgebungsgeräusche, er achtete nur auf die Geräusche der Beute. Da hörte er ein Rascheln, oben in den Zweigen, er kletterte flink auf den Ast über dem geraschel und sah dort eine Taube. Er wartete ein wenig, dann sprang er und landete auf der Taube, er packte den Vogel am Genick und biss zu, das Tier hatte keine Zeit einen Laut zu machen.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 4030
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 16
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 26 Jul 2016, 14:19

Vipernstern


Auch Blutmaul markierte und jagte danach. Ich sah, wie er eine fette Taube fing. Schnell setzte ich zum Sprung an, damit ich den anderen Vogel erwischen würde.
Plötzlich sprang ich ab und sauste auf den schwarz-weißen Vogel zu. Nachdem ich absprang schoss ein wahnsinniger Schmerz in mein Bein nicht zappeln, sonst flieg ich runter! sagte ich mir selbst und landete ungeschickt auf dem Vogel. Wütend schrie dieser und schlug mit den Flügeln um sich zu befreien. Reflexartig biss ich zu und hing da nur so halb auf dem Baum na toll! dachte ich mir.
Zum Glück war Blutmaul von mir abgewandt und ich kletterte schnell hoch. Dann besah ich mir mein Bein. Es wurde warm und pochte Och komm schon! So viel Pech kann man doch nicht haben! dachte ich. Gemächlich kletterte ich rüber zu dem Krieger und miaute Guter Fang!

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Punkte : 1431
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 23
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 26 Jul 2016, 14:32

Blutmaul
Der Kater sah hoch und nickte. "Du hast aber auch einen guten Fang gemacht." Miaute er. Seine Augen glänzten vor Freude, den auch wenn er es nicht zugeben wollte, freute er sich das sein Anführer ihn gelobt hatte. "Ich würde die Taube gerne Night geben, sie braucht sicher etwas frisches, da wäre die Taube super." Miaute er.
Normalerweise wären ihm Streuner egal aber Night war nun Heilerin und sie war sehr wichtig für den Clan.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 4030
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 16
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 26 Jul 2016, 15:24

Vipernstern



Der Kater merkte wie Blutmaul sich über das Lob freute. Mach'  das, Schattenhimmel und das Junge könnten auch etwas vertragen. meinte ich und deutete auf die Elster. Lass' uns noch etwas jagen, viele hungrige Mäuler zu füllen!
Bei dem Gedanken biss ich die Zähne zusammen ich muss durchhalten! Dem Clan ist in letzter Zeit so viel schlechtes widerfahren, so viele tote und verletzte Katzen, sie brauchen jemanden der ihnen Kraft gibt und auch Katzen die Jagen und sie verteidigen, so wenige Katzen die noch dazu in der Lage waren.
Angespannt schnupperte ich und entdeckte den Geruch eines Eichhörnchens in der Luft. Riech' mal, ein Eichhörnchen, übernimmst du das? fragte ich leise und schaute mich weiter um.


(letzter Post für heute)

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Punkte : 1431
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 23
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Di 26 Jul 2016, 15:59

Blutmaul
Der Kater musterte seinen Anführer. "Vipernstern durch dein Bein kannst du nicht so gut jagen, ich werde das Jagen übernehmen und du wartest hier." Es sollte nicht wie ein Befehl klingen, es sollte eher ein gut gemeinter Rat sein. Der Kater roch das Eichhörnchen auch und lies die Taube bei seinem Anführer. Er kletterte leise los, seine Pfoten wussten wie er sich auf den Baum bewegen sollte.
Dann endlich sah er das Tier. Er hatte ihm den Rücken zu gedreht und schien etwas zu sehen. Der Kater nutzte es aus das das Tier ihn nicht ansah.
Er sprang und erwischte das Eichhörnchen gerade so. Schnell nach einem kurzen Kampf, der so aussah das das Eichhörnchen versuchte zu fliehen. Er biss das Tier tot und packte es dann. Er brachte es zu Vipernstern und legte es neben die Taube.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 4030
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 16
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Mi 27 Jul 2016, 13:06

Vipernstern


Überrascht über Blutmaul sagte ich erstmal nichts, ich sah dem Kater einfach zu. Du musst dich nicht um mich sorgen, ich schaffe das schon! knurrte ich, es sollte nicht bedrohlich klingen eher kraftvoll oder so ähnlich.
Mit einem umherschweifenden Blick bemerke ich, dass meine Elster wohl alles verscheucht hat. Kein Rascheln der Blätter kein Picken, kein Zwitschern. Wollen wir schon zurück? frage ich und springe schon ein paar Äste voraus. Eine verwirrte Jungmeise landet vor mir und verblufft mache ich nichts. Kurz bevor sie ihren ersten Flug fortsetzen wollte holte ich mit der Tatze aus und erlegte sie.
Obwohl sie noch so jung war, hatte sie schon etwas Fleisch auf den Rippen.

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Punkte : 1431
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 23
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Mi 27 Jul 2016, 13:48

Blutmaul
Der Kater packte seine Beute und folgte seinem Anführer.
Er machte sich nur Sorgen, wenn der Clan seinen Anführer jetzt verliert wäre es auch nicht gut. Jedoch sagte er nichts mehr, er wollte seinen Anführer nicht bevormunden. Immerhin war dieser ein erwachsener Kater der wusste was er zu tun hatte und was nicht.
Seine Augen glänzten vor Sorge. Die Beute trieb ihm gerade wegs das Wasser im Maul zusammen, doch er riss sich zusammen. Erst der Clan dann er.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 4030
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 16
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Clan Grenzen   Mi 27 Jul 2016, 18:38

Vipernstern


Ich bemerkte Blutmauls Blick, tat aber, als hätte ich ihn nicht bemerkt. Mit der Elster und dem winzigen Vogel im Maul sprang ich voran und so schlimm war mein Bein nicht. Gib ihm keinen Grund sich Sorgen zu machen! denke ich nur und springe voran. Mach' dir keine Sorgen, mir gehts gut! miaute ich durch die Beute hindurch und erwartete keine Antwort, hoffte auf keine.

--> Lager WuCl

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Clan Grenzen   

Nach oben Nach unten
 
Clan Grenzen
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wolken Clan
» Kontaktsperre-wenn eigene Grenzen mißachtet werden
» Der verlorene Clan
» der Vergessene Clan
» Bis an die Grenzen und Verbesserte Sensoren - geht das ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die 3 Clans ::  :: Haupt-RPG :: Grenzgebiete-
Gehe zu: