Herzlich Willkommen
HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE STREUNER!

Wir sind ein Warriorcats-Rollenspiel mit einem Raiting ab 12 Jahren. Alle die unter diesem Alter sind dürfen sich natürlich trotzdem anmelden und das Forum und seine Mitglieder kennenlernen.

Außerdem haben wir auch einen Gastaccount, den ihr jeder Zeit benutzen dürft um euch das Forum anzuschauen:

Name: Beobachter
Kennwort: katze123
News & das Team
Bei Fragen und Problemen rund um das Forum könnt ihr euch jederzeit an das Team wenden. Die Vorstellungen der Teammitglieder findet ihr hier:
Das Team hat beschlossen, die inaktiven User zu löschen, dadurch hoffen wir, dass Forum aktiver zu machen!



♠ Style & Codes made by Traiceheart
Rollenspiel News
♠ Monat: März
♠ Jahreszeit: Frühling
♠ Das Wetter: kühl, aber heiter
♠ Temperatur: 7°C
♠ Zeit: kurz nach Sonnenaufgang

Gesucht
SonnenClan- Krieger und Kriegerinnen
WiesenClan- Krieger(W | M)
- Junge
WurzelClan- alles


Nicht gesucht
SonnenClan - Schüler und Junge
WiesenClan-
WurzelClan -

Austausch | 
 

 Lager des WiesenClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21  Weiter
AutorNachricht
Tannenfunke
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Punkte : 1314
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 14
Ort : Im Stress und im Chill

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 07 Okt 2016, 11:11

Tannenpfote und Schneejunges

Die schwarze Schülerin öffnete ihre noch schweren Lider. Draußen schien schon leicht die Sonne, aber anscheinend war es noch recht früh am morgen. Tannenpfote sah sich in dem Bau um. Erst war sie wieder verwirrt, dann jedoch registrierte sie richtig, das sie in der Kinderstube war. Sie drehte den Kopf nach hinten. Seeblüte, die Königin, lag hinter ihr und zwischen ihnen ihre kleine Schwester. Tannenpfote wäre fast aufgeschreckt wegen Seeblüte, dann jedoch beruhigte sie sich wieder. Sie meint es gut mit uns... dachte sie und gähnte leise. Doch so leise hätte sie gar nicht sein müssen. Ihr kleine Schwester war schon wach und sah sie mit großen Augen an. Tannenpfote blinzelte sie an. Schneejunges tat es ihr gleich. „Was ist?“ fragte sie ihre weiße Schwester. „Mama?“ sagte sie fiepsend und tippte leicht Seeblüte an. Tannenpfote seufzte einmal schwer. „Nein, kleine. Das habe ich dir doch schon gesagt... Mama... Mama ist nicht mehr da... Sie ist... gegangen.“ murmelte sie ihr zu und leckte ihr einmal über den weißen Schädel. Wieder blickte ihre Schwester sie groß an. „Kommt nicht mehr? Ist weg?“ sagte sie leise. Tannenpfote nickte leicht. Schneejunges schnurrte leicht und drückte sich an die Brust von Tannenpfote. „Ich bin da, bleibe auch, Tannenpfote.“ maunzte sie leise und schaute auf zu ihrer Schwester. Tannenpfote lächelte und schnurrte auch. „Ich bleibe auch bei dir, Schneejunges, ich verlasse dich nicht.“ meinte sie. Damit gab sich Schneejunges zufrieden und kuschelte sich mehr an sie. Tannenpfote sah ihre Schwester an, die so gar nicht ähnlich war wie sie. Und doch ähnelten sie sich irgendwo. Sie lächelte und schaute aus dem Bau.

_________________


Meine super Mentorin war:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com/
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 07 Okt 2016, 14:52

Seeblüte
Die Königin sah Tannenpfote und Schneejunges an. "Falls... Naja also falls ihr möchtet, dann kann ich euch beide aufnehmen. Ich weiß ja nicht wie es mit Schneejunges ist, aber wenn sie noch gesäugt werden muss, dann würde ich das übernehmen." Sie sah Tannenpfote fragend an. "Tannenpfote wenn du willst kannst du jeder Zeit zu mir wenn du reden musst oder einfach nur jemanden brauchst der für dich da ist." Flüsterte sie, so das nur Tannenpfote es hören konnte.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 07 Okt 2016, 20:17

Fuchsflamme

Der rote Kater gähnte und legte sich hin. Dann legte er seinen Kopf auf seine Pfoten. Mit seinen blauen Augen beobachtete er die Katzen im Lager. Seine Schwanzspitze zuckte und er blinzelte gelangweilt. Vielleicht sollte er jagen gehen? Nach seiner kleinen Rettungsaktion, die eh niemand mitbekommen hatte außer Dämmerfeuer, wollte er ein wenig Ablenkung, jedoch bloß nicht allein. Er hob den Kopf. Vielleicht hatte ja jemand Lust jagen zu gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 3756
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 15
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 07 Okt 2016, 23:31

Dämmerfeuer


Verspannt reckte ich mich, meine Muskeln schmerzen schon länger, ich war seit einiger Zeit nicht mehr außerhalb des Lagers. Ich schaute mich um ob noch etwas zu erledigen ist, da ich aber nichts sehe erhebe ich meine Stimme Kommt noch jemand mi jagen? fragte ich umher. Beim Jagen könnte ich mal wieder so richtig rennen und meine Muskeln lockern.

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Sa 08 Okt 2016, 11:07

Fuchsflamme

Als Dämmerfeuer fragte, ob wer mit ihr jagen gehen wollte, stand Fuchsflamme auf. "Ich hätte Lust.", rief er während er auf sie zu lief. Als er bei ihr ankam neigte er seinen Kopf zur Seite. "Wo hattest du denn vor jagen zu gehen?", fragte er die Kätzin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tannenfunke
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Punkte : 1314
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 14
Ort : Im Stress und im Chill

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 09 Okt 2016, 10:59

Tannenpfote & Schneejunges

Die schwarze Kätzin blickte Seeblüte dankend an. „Ich nehme dieses Angebot gerne an. Schneejunges muss nicht mehr gesäugt werden, nein.“ meinte sie freundlich zu ihr. Ihre kleine Schwester ist nun auf gestanden und neugierig zum Ausgang getappst. Tannenpfote folgte ihr vorsichtig, darauf bedacht die beiden anderen Jungen nicht aufzuwecken. „Das ist unser Lager, Schneejunges. Hier leben wir.“ meinte sie und lächelte. Die kleine weiße Kätzin schaute sie mit großen Augen an. „Hier leben wir...“ sagte sie ihr nach und drehte sich wieder um und lief zu Seeblüte. Tannenpfote nickte einmal kurz Seeblüte zu. „Ich hole mir etwas zu fressen. Soll ich dir auch etwas mit bringen?“ fragte sie die ältere Kätzin.

_________________


Meine super Mentorin war:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com/
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 09 Okt 2016, 12:48

Seeblüte
Sie nickte. "Ja gerne, etwas kleines, ich denke Mausejunges wird bald wieder trinken." Miaute sie, auch wenn sie das kleine Junge liebte, so war er ja doch nicht ihr Sohn. Sie leckte dem kleinen Kater über den Rücken. Vorsichtig legte sie sich zu Zornjunges und Mausejunges.
"Danke Tannenpfote!" Schnurrte sie. Die Worte von Tannenpfote das sie nun hier lebte nickte sie sanft. Die beiden gehörten hier her so wie Seeblüte hier her gehört.

Mausejunges
Der kleine Kater erwachte durch fremd klingende Dinge. Er konnte es nicht einordnen und war verwirrt, was wollten diese Stimmen. Er zuckte mit dem kleinen Schweif und drückte sich an seine Mutter, ja die Kätzin war wohl seine Mutter. Sie liebt mich und gibt mir essen! Dachte er und suchte nun nach einer Zitze. Er fing an zu saugen und schnurrte dabei.
Seine kleine Nase zuckte leicht. Die Wärme zog durch seinen Bauch, sein Magen füllte sich langsam. Er war glücklich.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 3756
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 15
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 09 Okt 2016, 22:28

Dämmerfeuer



Sofort meldet sich Fuchsflamme um zu jagen. Erfreut schnurre ich und überlege Vielleicht am Blumenfeld? Gerade jetzt kann man da gut jagen.... stelle ich fest. Tannenpfote ist schon lange nicht mehr aus dem Lager gekommen, aber mal allein unter Kriegern sein wäre auch schön.... überlege ich.
Ich entscheide mich dagegen sie direkt zu fragen, weil es sonst so nötigend kommt und frage nur erneut Kommt sonst noch jemand mit? und lecke mir leicht übers Brustfell.

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tannenfunke
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Punkte : 1314
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 14
Ort : Im Stress und im Chill

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Mo 10 Okt 2016, 19:34

Tannenpfote & Schneejunges

Die schwarze Kätzin ncikte Seeblüte freundlich zu und lächelte beim Anblick von Mausejunges. Dann drehte sie sich um und hörte wie dämmerfeuer umher fragte ob jemand zum Blumenfeld jagen gehen möchte. Tannenpfotes Fell stellte sich für einen Moment auf. Sie wusste das ihre Mutter dort war, bevor sie in das Territorium des WurzelClans gegangen ist. Sie könnte es nicht ertragen ihren, zwar schalen, Geruch dort mit zu bekommen. Sie schüttelte also energisch den Kopf und lief auf den Beutehaufen zu. Sie nahm sich für sich und für Schneejunges eine Amsel und für Seeblüte nahm sie einen kleinen Hasen mit. Zufrieden lief sie zurück zur Kinderstube. Blickte aber noch mal kurz Dämmerfeuer und Fuchssflamme an. Dann legte sie den Hasen vor Seeblüte ab und begab sich zurück zu ihrem Platz und begann langsam die Amsel zu fressen. Schneejunges kam langsam angetappt und nahm ab und zu einen happen davon. „Ich hoffe es ist das richtige.“ meinte sie kurz zu Seeblüte und aß dann weiter.

_________________


Meine super Mentorin war:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com/
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Di 11 Okt 2016, 15:49

Seeblüte
Die Königin schnurrte dankbar. "Ja vielen Dank." Sie nahm den kleinen Hasen und fing an diesen zu essen. Sie genoß den Geschmack von der Beute. Sie spürte wie Mausejunges weiter saugte und spürte die tiefe Liebe die eine Mutter für ihr Junges empfand. Ich werde ihn lieben wie eine Mutter es tun muss! Dachte sie, sie zog Zornjunges mit dem Schweif zu sich.
Die kleine war ihr ein und alles.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 21 Okt 2016, 15:55

Fuchsflamme

Auf seine Frage antwortete die Kätzin dass man gerade jetzt auf dem Blumenfeld gut jagen könnte. Fuchsflamme nickte und wartete, als sie dann noch weiter fragte ob jemand Lust hätte zu jagen. Jedoch antwortete keiner. Hat wirklich niemand Lust? Er schaute sich um und wartete noch weiterhin ein paar Momente lang. Tannenpfote schien Dämmerfeuer gehört zu haben, denn ihr Fell stellte sich abrupt auf und sie schüttelte energisch den Kopf. Fuchsflamme nickte nur und blickt sich wieder um. Nach einer Weile blickte er zu Dämmerfeuer. "Sieht nicht so aus.", bemerkte er und blinzelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerfeuer
2. Anführer
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2329
Punkte : 3756
Bewertung : 9
Anmeldedatum : 15.01.15
Alter : 15
Ort : schau mal hinter dich... da bin ich nicht

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Sa 22 Okt 2016, 19:30

Dämmerfeuer

Entspannt nickte ich Dann lass uns los laufen! schnurrte ich und stupste den Kater an, ich mochte ihn, er schien aufrichtig und lebensfroh zu sein, diese Frische braucht der Clan. Ich leckte mir noch kurz über das Brustfell und schaute ob Fuchsflamme mir folgen würde wenn ich mich in Bewegung setze, dann lief ich los aus dem Lager in Richtung Blumenwiese.

--> Blumenwiese

_________________
Ava by Rehstern DANKE SEHR
Dämmerfeuer

meine Charaktere:
 


Von Nighty:
 


Von der lieben Gunther <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Punkte : 696
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.02.16
Alter : 16

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 23 Okt 2016, 12:31

Fuchsflamme

Der Kater blickte stumm zu der Kätzin. Diese antwortete nach einer Weile schnurrend, dass sie dann nun auh los laufen sollten. Anschließend stupste sie den roten Kater an um danach aus dem Lager zu laufen. Fuchsflamme grinste amüsiert und folgte ihr in Richtung Blumenfeld. Hoffentlich fangen wir auch schön viel. Nun ja, ich sollte nun nicht zu viel erwarten, dachte er dabei.

--> Blumenfeld
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gunther
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 472
Punkte : 1456
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.04.15
Alter : 15

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 02 Dez 2016, 11:26

Zornjunges
Da ich leicht gedöst hatte schreckte ich kurz auf als mich Seeblüte an sie ran zog.
Ich schaute sie an und lächelte sie leicht an.
Ich glaube Mausjunges sieht dich als seine Mutter.
Ich sagte das einfach so da mir das so auf fiel, ich war glücklich über die Wärme die ich durch Seeblüte bekam und hoffe wirklich das sie ihr Versprechen nicht brechen wird.

_________________

---l█████████l---

This is Nudelholz!
When jemand nervs you... Take it und hau it on the Kopp of somebody to get you a better Gefühl than vorher!!!

Ich bin SCHÖN, STARK und MUTIG...
SCHÖN vor den Schrank gelaufen,
STARK wieder abgeprallt und
MUTIG wieder gegen gelaufen.

Meine Stammkundin: Miss Hululu Holly Stern ^^ xD verliebt  I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tannenfunke
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Punkte : 1314
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 14
Ort : Im Stress und im Chill

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Mi 04 Jan 2017, 22:10

Tannenpfote & Schneejunges
Tannenpfote starrte aus dem Bau raus und beobachtete wie Dämmerfeuer und Fuchsflamme das Lager verließen. Sie seufzte und frass die Amsel fast auf, den letzten bissen nahm ihre kleine Schwester an sich. Sie musste lächeln. Da hörte sie wie Zornjunges etwas zu Seeblüte sagte und stellte die Ohren auf. Sie blickte zu Schneejunges, die sich wieder neben sie gesetzt hatte und sie mit großen, blauen Augen ansah. Tannenpfote wußte was sie damit sagen will und schüttelte den Kopf. Nein, Schneejunges. Ich habe keine Lust raus zu gehen sagte sie und lächelte leicht. Schneejunges ließ den weißen Kopf hängen und rollte sich zu einer kleinen, weißen Flauschkugel zusammen. Tannenpfote sah wieder auf und sah aus dem Bau raus.

_________________


Meine super Mentorin war:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com/
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 08 Jan 2017, 17:38

Seeblüte
Ich sah Zornjunges voller Liebe an und nickte. "Scheint so, ich hoffe das er überlebt." Miaute ich ängstlich, meine Jungen waren tot und nun zog ich Junge auf die keine Eltern mehr hatten. Es tat mir weh, aber die kleinen süßen Fellbälle halfen mir ein wenig über die Trauer hinweg.
Ich liebte die kleinen. "Tannenpfote, wenn euch kalt ist dann kommt in mein Nest, ich kümmer mich um euch beide." Flüsterte ich der Schülerin zu.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tannenfunke
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Punkte : 1314
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 14
Ort : Im Stress und im Chill

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 08 Jan 2017, 20:29


Tannenpfote

©Akasuna no Sasori

Die junge Kätzin hörte dem leisen Gespräch von Zornjunges und Seeblüte weiterhin zu. Bei Seeblütes antwort: "Ich hoffe das er überlebt" zuckte Tannenpfote zusammen, so das Schneejunges sich noch enger an sie drückt. Tannenpfote seufzte einmal. Schneejunges und sie waren so Grundverschieden. Aber auch nur vom Aussehen her. Sie hatten beide das selbe erlebt, das selbe Schicksal erlitten, ihr Mutter war vor ihren Augen gestorben. Tannenpfote schloss ihre grünen Augen. Ihr Schweif legte sich schützend auf den kleinen, weißen Fellball unter ihr. Sie öffnete nicht die Augen, als Seeblüte sie fragte ob ihnen kalt war. Sie schüttelte nur den Kopf. In ihrem Kopf sah sie wie sie zum ersten mal Marienflug sah, verschwommen und doch wusste sie das dies Marienflug war. Es ging weiter. Ihre Schülerernennung. Ihre Mutter war stolz auf sie, das spürte sie und sie verspürte die selbe Freude. Dann der Tag an dem Schneejunges geboren wurde. Sie verspürte den Schmerz, als sie ihre toten Geschwister sah und nur Schneejunges am leben war. Sie sah sich, wie sie fragte wer ihr Vater war. sie sah wie sie mit Cloud redete und wie dieser wieder verschwand. Sie sah sich wie sie im lager war und ihre Mutter mit Schneejunges verschwunden war. Wieder beobachtete sie sich wie sie ihr folgte, in den WurzelClan. Wie der andere Clan ihre Schwester hatte, wie sie sie rettete. Und sie sah wie ihre Mutter den Baum hoch kletterte, abrutschte und hinuter fiel. Sie sah sich wie sie den Mund zu einem Schrei aufgerissen hatte, und doch keinen Ton heraus bekam. Dann war sie wieder in der Kinderstube. In der Wirklichkeit fielen ihr Tränen die Wangen hinuter und sie öffnete wieder ihre Augen.

_________________


Meine super Mentorin war:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com/
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2935
Punkte : 4582
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 16

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Mo 30 Jan 2017, 10:19

Holunderduft
forgive but don´t forget

Weitere Daten zum Charakter
»Rang:Heilerin
»Alter:42 Monde
»Aussehen:schwarz-braun getigerte Kätzin

Halte die Maus auf das Bild um mehr zu erfahren.
Anfang
Müde wachte ich auf, und meine Nase so augenblicklich den duft der Kräuter ein. Zufrieden stand ich auf und streckte mich. Mein fürsorglicher Sinn drang mich auch als erstes in die Kinderstube, wo ich Seeblüte freundlich zu nickte. "Hallo Seeblüte, wie geht es Zornjunges? " Auf den ersten Eindruck schien sie putz munter. dann wandte ich mich an Tannenpfote. "Wie geht es dir Tannenpfote? Und Schneejunges? Wenn was ist kannst du jeder Zeit zu mir kommen!" Freundlich schnurrte ich ihr zu. "Hat einer von euch Hunger?" Nach den vielen Fragen wartete ich erstmal auf eine Antwort.
ende

»Angesprochen:Seeblüte, Tannenpfote
»Erwähnt:Seeblüte, Zornjunges, Tannenpfote, Schneejunges
Code © by Crazy.Jo 2015
»Ort:Heilerbau-->Kinderstube


Löwenzahnpfote


Ein Gähnen riss mich aus meinem Traum und ich schlug die Augen auf. Holunderduft ging gerade an mir vorbei und ich war gleich beleidigt, dass sie sich nicht um mich gekümmert hat. Trotz alle dem musste ich nicht sofort husten. Auch merkte ich, dass ich wieder normal atmen konnte. Es war schon traurig, dass niemand kam, um mich zu besuchen. Schließlich war ich die schönste Kätzin im Clan. Und das erinnerte mich an was. Das Moor hatte mein Fell sehr zerstört, und so begann ich mit gleichmäßigen Zügen, mein Fell bis in die Unterwolle zu reinigen und zu glätten. Da ich das sehr gerne machte, ging es schnell, und ich achtete auf jede Kleinigkeit. Als ich fertig war, begutachtete ich mich so gut es ging, und war höchst zufreiden mit meinem ergebnis. Doch ich war immer noch nicht ganz gesund, weshalb ich mich wieder etwas erschöpft hinlegte. Kurz darauf musste ich auch nochmal husten, und mein Hals krazte. "Ätzend", fauchte ich.
© Tsuzume


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 03 Feb 2017, 20:06

Seeblüte
Ich war wohl doch noch eingeschlafen, den ich erwachte als Holunderduft den Bau betrat. Ich schnurrte leise. "Sie trauert noch, aber ich kümmer mich gut um sie." Miaute ich, dann zog ich Mausejunges noch an mich, dieser schlief tief und fest. "Ich kümmer mich auch etwas um Tannenpfote und um Schneejunges." Flüsterte ich.
"Es wäre nett wen du etwas Frischbeute vorbei bringen könntest." Miaute ich dankbar. Ich hatte zwar den Verlust meiner Jungen noch nicht verkraftet, aber ich musste nun die beiden hübschen in meinem Nest versorgen, und Tannenpfote helfen Schneejunges auf zu ziehen, auch wenn ich nicht gefragt wurde, hatte ich das Gefühl das ich ihr helfen musste.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2935
Punkte : 4582
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 16

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Fr 03 Feb 2017, 23:36

Holunderduft
forgive but don´t forget

Weitere Daten zum Charakter
»Rang:Heilerin
»Alter:42 Monde
»Aussehen:schwarz-braun getigerte Kätzin

Halte die Maus auf das Bild um mehr zu erfahren.
Anfang
Ich musste schmunzeln und nickte. "Ich mache mir nicht die geringsten Sorgen um die Jungen in deiner Obhut, da ich weiß, dass du dich um sie kümmern wirst, als wären sie deine eigenen gewesen, und das ist eine echt wertvolle Gabe die dir der Sternen Clan gegeben hat! " Ich schaute sie aus klaren Augen an und bewunderte sie. dann schenkte ich Tannenpfote einen liebevollen Blick und sprach Seeblüte noch einmal meinen Dank aus. Dann zwinkerte ich ihr zu und husche zum Frischbeutehaufen, wo ich ihr ein mittelmäßiges Kanninchen auswählte. Da konnte sie ein paar Bissen Tannenpfote und vielleich nohc den Jungen abgeben. Dann trabte ich wieder zur Kinderstube und legte das Kanninchen vor Seeblüte.
ende

»Angesprochen:Seeblüte
»Erwähnt:Seeblüte, Tannenpfote
Code © by Crazy.Jo 2015
»Ort:Lager



_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Sa 04 Feb 2017, 11:26

Seeblüte
Ich sah Holunderduft dankbar an, vor allem als sie mir sagte das mir der Sternen-Clan damit eine wertvolle Gabe gegeben hatte. Als sie dann aus der Kinderstube tratt wartete ich, die Heilerin kam aber schnell wieder und brachte ein Kaninchen mit, es roch sehr gut und mein Magen knurrte leicht. "Danke Holunderduft." Schnurrte ich und sah zu Tannenpfote. "Na komm Tannenpfote, wir teilen uns das Kaninchen und geben Schneejunges und Teufeljunges auch etwas davon ab." Miaute ich und winkte die Schülerin zu mir, ich sah zu meinem Ziehjungen runter und blinzelte liebevoll. Sie waren wunderschön.
Mausejunges würde erst mal nur Milch trinken, mehr durfte das Junge noch nicht, immerhin war es noch zu jung. "Meinst du Mausejunges ist gesund? Und wird auch kräftig?" Ich hatte noch immer Angst das ich das Kätzchen verlieren könnte, das sah man mir auch an, mein Pelz war vor Sorge etwas aufgestellt.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2935
Punkte : 4582
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 16

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Sa 04 Feb 2017, 23:55

Holunderduft
forgive but don´t forget

Weitere Daten zum Charakter
»Rang:Heilerin
»Alter:42 Monde
»Aussehen:schwarz-braun getigerte Kätzin

Halte die Maus auf das Bild um mehr zu erfahren.
Anfang
Lächelnd beobachtete ich Seeblüte. ICh musste mir keine Sorgen mehr um Tannenpfote machen, solange Seeblüte hier war. Gerade wollte ich die Jungen und die beiden Älternen in Ruhe lassen, als mich Seeblüte nach dem Befund von Mausejunges ansprach. Ich schlüpfte nochmals in die Kinderstube und nahm Mausejunges am Nackenfell, vorsichtig versteht sich, und legte sie behutsam auf ein Moosbüschel. Ich inspizierte sie genau. "Vorläufig entwarnen kann ich schon mal! Mach dir nicht immer so große Sorgen. Du machst schon genug. Sie sieht gesund aus. Es wäre jedoch gut, wenn du schaust, dass sie regelmäßig und nicht zu wenig trinkt. Sie sollte etwas Gewicht zu nehmen! ABer ich denke so feucht wie ihr Mäulchen ist, muss ich mir da keine all zu großen Gedanken machen!" Ich lächelte und legte das kleine maunzende Leben wieder in den warmen Schutz von Seeblüte. Dann schlüpfte ich aus der Kinderstube und verließ die warme, süßlich riechende Umgebung. Mein nächstes Ziel war Löwenzahnpfote.
ende

»Angesprochen:Seeblüte
»Erwähnt:Seeblüte, Mausejunges, Tannnepfote, Schneejunges(ID), Löwenzahnpfote
Code © by Crazy.Jo 2015
»Ort:Kinderstube->Heilerbau


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 1155
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.15
Alter : 22
Ort : weit weg

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 05 Feb 2017, 12:03

Mausejunges
Der kleine Kater zappelte als er spürte wie ihn jemand aus dem Nest hob. Diese Störung fand er nicht schön, absoulut nicht schön. Er hörte Worte, jedoch verstand er keines davon. Er war nun wach und merkte wie hungrig er war, er riss sein kleines Mäulchen auf und miaute laut.
Endlich wurde er zurück an die Warme Stelle gelegt und suchte sich gleich seinen Weg an die Milch. Wieso musste er erst weg von hier? Wollte man ihn weg bringen? Oder war er hier nicht willkommen? Was es auch war, nun saugte er zufrieden.


Seeblüte
Erleichtert und dankbar sah ich die Heilerin an. "Danke." Miaute ich und blinzelte dankbar, kaum war Mausejunges wieder in meinem Nest saugte er auch gleich. So hungrig war er dann. Ich leckte ihm über den Kopf. "Lass es dir schmecken." Schnurrte ich, dann wandte ich mich der Beute zu um auch etwas zu essen. Die Kraft und die Milch brauchte ich.

_________________
Meine Mentorin ist Glanzhimmel nicken

Echoblitz aus dem GewitterClan hat mir das tolle Ava gemacht!

RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holunderstern
Anführer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2935
Punkte : 4582
Bewertung : -5
Anmeldedatum : 27.07.14
Alter : 16

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    So 05 Feb 2017, 20:24

(Mein Pc spinnt grad, also keine Postingvorlage :/)

Löwenzahnpfote & Holunderduft

Rasch verschwand ich nach dem Besuch bei Seeblüte wieder im heilerbau. Ich hörte von draußen schon ein leichtes Husten. Als ich bei dem Nest meiner Patientin angelangt war, musste ich fest stellen, dass Löwenzahnpfote wieder eingenickt war.
Von einem Rascheln machte ich die Augen wieder auf. Im Dunklen brauchte es etwas, bis ich die Heilerin erkannte. "Du hättest dich erst um mich kümmern sollen!" Bleidigt schaute ich sie an. Ich war schon etwas nachtragend, wenn man mich vernachlässigte. Erstaunt schaute ich die Schülerin an. "Bitte? Ich kann glaube ich gut selber entscheiden, ob du meine Hilfe gebraucht hast, oder nicht. Bei deinem respektlosen rum geschimpfe, kann es dir gar ncht mehr so schlecht gehen!" Streng schaute ich sie an, dann verschwand ich im Kräuterlager. Schnell schnappte ich mir zwei Blätter Gänszefinkerkraut und ein bisschen Huflattich. Diese Beiden Kräuter zerkaute ich und mischte sie zu einem Brei. Damit schlüpfte ich wieder zu Löwenzahnpfote. "hier. Gegen den Husten und die allgemeine Erkältung." Ich hatte das Gemisch auf ein Efeublatt gegeben, welches ich jetzt vor Löwenzahnpfote legte. Mein Blick war bestimmt. Murrend hörte ich der Heilerin zu und schob meine Unterlippe nach vorne. Als sie kurz verschwand, und anschließend mit einer Kräutermischung wieder kam schnappte ich etwas nach Luft. "ess ich nicht. Da ist kein honig dabei!" Als ich jedoch ihren Blick sah, schleckte ich das bittere Zeug auf und schluckte es knurrend. Dann schob ich meinen Kopf weg von ihr und schmollte weiter. Zufrieden vergrub ich das Efeublatt und krabbelte dann wieder aus dem Heilerbau. Etwas hungrig war ich schon, deswegen trabte ich zum Frischbeutehaufen und nahm mir bescheiden eine kleine Maus. Damit trottete ich an ein sonniges Plätzchen, und ließ sie mir schmecken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gunther
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 472
Punkte : 1456
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.04.15
Alter : 15

Charaktere
Name:
Geschlecht:
Rang und Clan:

BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    Do 16 Feb 2017, 20:45

Zornjunges


Ich wachte auf, als ich merkte wie jemand die Kindersube betrat.
Ich hob leicht mein Kopf und machte die Augen auf und hörte mir das Gespräch zwischen Seeblüte und Holunderduft an. Als ich die Frischbeute witterte schob ich mich bisschen von Seeblüte und Mausejunges weg und sah das es ein Kaninchen war.
Als ich mich umdrehte sah ich wie sich Mausejunes an Seeblüte drückte und schnurrte leicht.
Als ich mich wieder abwandte sah ich noch wie Holunderdufts Schweifspitze aus der Kinderstube verschwand.

@Aliza

_________________

---l█████████l---

This is Nudelholz!
When jemand nervs you... Take it und hau it on the Kopp of somebody to get you a better Gefühl than vorher!!!

Ich bin SCHÖN, STARK und MUTIG...
SCHÖN vor den Schrank gelaufen,
STARK wieder abgeprallt und
MUTIG wieder gegen gelaufen.

Meine Stammkundin: Miss Hululu Holly Stern ^^ xD verliebt  I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lager des WiesenClans    

Nach oben Nach unten
 
Lager des WiesenClans
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 20 von 21Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die 3 Clans ::  :: Haupt-RPG :: WiesenClan-
Gehe zu: